Wir erkundeten das Weihnachtsdorf Seiffen


Am 04. November 2019 war es soweit und eine Gruppe des ambulant betreuten Wohnens für chronisch psychisch kranke Menschen machte sich auf den Weg nach Seiffen. Unser erstes Ziel war die Besichtigung der Schauwerkstatt. Alle schauten sich interessiert die Herstellung von Räuchermännchen und Pyramiden an. Danach erkundeten wir das Spielzeugmuseum und nach einem Spaziergang, durch das weihnachtliche Dorf, erreichten wir die Kirche. Der Pfarrer spiele die Orgel und berichtete von der Geschichte der Kirche. 

  

 

    

 

 

  

 

  

 

 

 

 

           


zurück